Einladung zum Fachforum Feldhamsterschutz Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt ist kulturhistorisch eng mit dem Feldhamster verknüpft.
Nicht nur aus Sicht des Artenschutzes sondern auch zur Bewahrung eines Kulturguts steht das Land deshalb in der Pflicht den Feldhamster auch für die zukünftigen Generationen zu bewahren.

Im Rahmen des Projektes FELDHAMSTERLAND der Deutschen Wildtier Stiftung laden wir nun Vertreter*innen der Behörden, der Landwirtschaft und aus Verbänden zu einem Fachforum Feldhamsterschutz ein. Sie möchten an der Fachtagung teilnehmen? Melden Sie sich bei unserer Regionalkoordinatorin Dr. Saskia Jerosch.
Im Vordergrund soll der Austausch über das Gelingen eines zukünftigen Feldhamsterschutzes in Sachsen-Anhalt auch nach unserem Projektende stehen.

Wir erhoffen uns gemeinsam eine fruchtbare Strategie für den Feldhamster in Sachsen-Anhalt zu entwickeln!

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.