Einträge von Julia-Marie Battermann

Feldhamster-Livestream 2.0

Die AG Feldhamsterschutz der hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz e.V. (HGON) hat auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit Chris Kaula (Instagram: @chriskaula), Marco Hoffmann (Instagram: @hoffmannnaturfoto) und Mike Höhn (Instagram: @nature_with_mike) einen Feldhamster-Livestream installiert. Auf dem YouTube-Kanal von Chris Kaula  kann man nun wieder ein Feldhamsterweibchen rund um die Uhr über zwei Kameras […]

All Good Things Come To An End: Die Feldhamsterland Abschlussveranstaltung

Nun ist es so weit: Nach 5 Jahren Feldhamsterland läuft das große Verbundprojekt Ende Juni 2023 aus. Wir blicken auf arbeitsreiche Jahre voller neuer Erkenntnisse, wertvoller Kontakte und einer tollen Teamarbeit zurück. Am 13. Juni fand unsere feierliche Abschlussveranstaltung im grünen Hörsaal der Senckenberg Forschungsgesellschaft in Frankfurt am Main statt. Wegbegleiter*innen, ehemalige Mitarbeiter*innen, Kartierer*innen, Ehrenamtliche, […]

Livestream in den Feldhamsterbau

Hier kann Feldhamster Julchen live beobachtet werden!   Unsere hessischen Projektpartner von der AG Feldhamsterschutz der HGON e.V. setzten sich seit vielen Jahren für den Erhalt der vom Aussterben bedrohten Feldhamster ein. Hierzu gehört auch die Zucht und Wiederansiedlung von Feldhamstern in Hessen. Daher gibt es seit 2021 eine Artenschutzstation für den Feldhamster, in der […]

Torpor – wie der Feldhamster durch den Winter kommt

Momentan ist es draußen wirklich ungemütlich! Und das nicht nur für uns, sondern auch für unsere heimischen Wildtiere. Während wir uns drinnen auf dem Sofa einkuscheln und Tee trinken, haben Wildtiere unterschiedliche Strategien entwickelt, um mit den rauen Bedingungen dieser kalten Zeit zurecht zu kommen. Wenn es im Winter kalt ist und die Nahrung knapp […]

Gibt es Rettung für den Nager? – Neues Video zum Projekt Feldhamsterland von der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz

Die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz (SNU) ist Teil unseres großen Verbundprojektes Feldhamsterland. Unsere Regionalkoordinatorinnen von der SNU kümmern sich um den Schutz der Feldhamster in der Projektregion in Rheinland-Pfalz. Neben Kartierungen und der Umsetzung von gezielten Schutzmaßnahmen, die den Feldhamstern direkt helfen, gehört auch die Öffentlichkeitsarbeit zu einem wichtigen Werkzeug im Natur- und Artenschutz. […]

Projekt Feldhamsterland auf der Kleinsäugertagung im Schloss Criewen

Kleinsäuger leben häufig im Verborgenen und sind schwer zu untersuchen, daher ist vieles über ihre Biologie noch nicht ausreichend erforscht. Veranstaltungen, die sich den kleinsten Vertretern der Säugetiere widmen sind deshalb eher selten. Umso mehr haben wir uns über die Einladung zur Kleinsäugertagung der Brandenbrugischen Akademie im Schloss Criewen gefreut. „Was wühlt wann und wo […]