TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Zu gewinnen gibt es auf www.Feldhamster.de 5 Papiermodelle – Feldhamster von Fridolin (5 Gewinner, je ein Papiermodell).

1. VERANSTALTER DER AKTION

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Deutsche Wildtier Stiftung, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg.

2. ZUSTIMMUNG TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Die Teilnahme am Gewinnspiels setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer/Innen diese Teilnahmebedingungen. Die Deutsche Wildtier Stiftung behält sich das Recht vor, bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen Teilnehmer/Innen vom Gewinnspiel auszuschließen.

3. ZUR TEILNAHME BERECHTIGTE PERSONEN

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen, die in der Bundesrepublik Deutschland wohnhaft sind. Mitarbeiter/innen der Deutschen Wildtier Stiftung sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme am Preisausschreiben ausgeschlossen.

4. TEILNAHME AN DER AKTION

  1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und hängt nicht vom Kauf einer Ware oder Dienstleistung ab.
  2. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus:
    2.1. Die korrekte Beantwortung der beiden Gewinnspiel-Fragen in den Kommentaren unter dem Beitrag.
    2.2. Jede Person kann pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen und nur einen Preis gewinnen.
  3. Das Gewinnspiel endet am 19.02.2020 um 16:00 statt. An der Verlosung der Gewinne nehmen nur diejenigen teil, die beide Gewinnspielfragen richtig beantwortet und die Antworten in den Kommentaren unter dem Gewinnspiel-Beitrag geschrieben haben.
  4. Die fünf Gewinner erhalten je ein Papiermodell – Feldhamster von Fridolin.

Für die Richtigkeit der angegebenen Adressdaten sind die Teilnehmer/Innen verantwortlich. Die Bekanntgabe der Gewinner/Innen erfolgt ohne Gewähr.
Der Gewinn ist vom Umtausch ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht auf Dritte übertragbar. Die Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.

  1. Auf den Gewinn gibt es keinen Gewährleistungs- oder Garantieanspruch. Für den Fall, dass der Gewinn innerhalb der vom Hersteller vorgegebenen Garantiezeit zum Garantiefall wird, haben sich die Gewinner/Innen an den Hersteller zu wenden. Es kann seitens der Deutschen Wildtier Stiftung nicht garantiert werden, dass den Garantieansprüchen gegenüber dem Hersteller stattgegeben wird. Es obliegt allein dem Hersteller, den Garantiefall anzuerkennen und auch, ob diesem auf Kulanz nachgekommen wird. Der Gewinn wird ohne Rechnung ausgeliefert und es wird auch auf Wunsch keine Rechnung angefertigt.

5. VORZEITIGE BEENDIGUNG, AUSSCHLUSS

  1. Teilnehmer/Innen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation einen Vorteil verschaffen wollen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinn wird bei nachweislicher Manipulation nachträglich aberkannt und zurückgefordert. Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Angaben zu seiner Person macht.
  2. Die Deutsche Wildtier Stiftung behält sich das Recht vor, das Preisausschreiben zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.

6. DER RECHTSWEG IST AUSGESCHLOSSEN.

Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

7. SOLLTEN EINZELNE BESTIMMUNGEN DIESER TEILNAHMEBEDINGUNGEN UNWIRKSAM SEIN

oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

HINWEIS ZUR DATENNUTZUNG

Die Deutsche Wildtier Stiftung verwendet Ihre Daten nur für die Versendung des Gewinns. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sind zur Zusendung des Gewinns erforderlich. Ihre Daten verbleiben als Nachricht im Postfach der Adresse  (Feldhamster@DeWiSt.de). Dieser Nutzung können Sie jederzeit widersprechen (info@dewist.de).

DER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE DES VERANTWORTLICHEN IST:

Deutsche Wildtier Stiftung
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg
Deutschland
Tel.: 040 970 78 69-56
E-Mail: info@dewist.de
Website: www.DeutscheWildtierStiftung.de

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Bitte stellen Sie in dem Fall eine Anfrage an t.huettche@dewist.de. Sie haben ferner das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz einzulegen.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.